Ausbildungen/Seminare



Energetische Landwirtschaft

Energetische Stärkung von Boden, Pflanzen und Tieren

An zwei Tagen lernst du die energetische Vorbereitung der Erde und der darauf angebauten Pflanzen und wie du Sie vor Wetterkapriolen schützen kannst. Auch die Regulierung der Beikräuter wird dir gezeigt. Du übst, wie du in Kontakt zu den Naturwesen trittst, um Ihren Erfahrungsschatz zugänglich zu machen, und wie du mit Schädlingen umgehen kannst. Du bekommst Grundlagen in der energetischen Behandlung von Haus- und Nutztieren. Mit dem Erlernten kannst du auch deinen Zimmerpflanzen und Haustieren Gutes tun.

Voraussetzung: Aufbaukurs 1 - Berührungsloses Energieheilen; als Option zur Steigerung der Effizienz empfiehlt sich die vorherige oder nächstmögliche Teilnahme am Tagesseminar Berührungsloses Energieheilen mit Kristallen
Dauer: 2 Tage
Gebühren: 300 EUR

 

Energetische Landwirtschaft

25.05.2024 10:00 - Uhr - 26.05.2024 18:00 Uhr



» Anmeldung (Dipl. phil. Patricia Gulde)


Referent: Mirko Neubert

INWandlung


INWandlung Raum für energetische Naturheilkunde
Am Mühlgraben 43
01774 Klingenberg OT Ruppendorf
Kosten: 300 EUR (Wiederholer 120 EUR)

Energetische Landwirtschaft

28.09.2024 10:00 - Uhr - 29.09.2024 18:00 Uhr



» Anmeldung (Dipl. phil. Patricia Gulde)


Referent: Mirko Neubert

INWandlung


INWandlung Raum für energetische Naturheilkunde
Am Mühlgraben 43
01774 Klingenberg OT Ruppendorf
Kosten: 300 EUR (Wiederholer 120 EUR)